Drei Monate Praktikum – einfach vorbei!

Es fühlt sich an, als wäre ich erst letzte Woche in die retter.tv-Büros gekommen, ganz neu und ohne Ahnung, was auf mich zukommt. Und dann hieß es auch schon: Schreib doch einfach mal deinen ersten Blog-Beitrag. Stell dich vor. Erzähl was von dir.

Tja. Das habe ich getan, und rückblickend ist es eigentlich ganz witzig, was ich da so geschrieben habe. Mal der Reihe nach:

Ich habe im ersten Satz erzählt, dass ich mich darüber freue, dass der Sommer endlich kommt. Denn zu diesem Zeitpunkt dachte ich das auch noch! Wie optimistisch – und auch ein klitzekleines bisschen naiv. Wir sind hier in Deutschland! Sommer ist, wenn es nicht schneit! ;) Denn heute, drei Monate später, hatten wir immer noch kaum wirkliche Sonnentage (die paar wenigen verschwinden irgendwie inmitten all der Regenmassen).

Im nächsten Absatz meines Vorstellungs-Blogs habe ich euch dann erzählt, dass ich auf meine Bachelorarbeits-Ergebnisse warte, die ja bald eintreffen sollten. Jaaaa… auch auf die warte ich nach 3 Monaten immer noch…! Ich war wohl wirklich zu naiv :D

Doch über die letzten Absätze kann ich nun, nachdem ich heute meinen letzten Praktikumstag habe, doch einiges mehr erzählen: Es war eine tolle Zeit! In den drei Monaten habe ich die Online-Welt näher kennengelernt, gezeigt bekommen, worauf es bei den Social-Media-Plattformen ankommt, war bei Videodrehs dabei, habe Interviews geführt, vor der Kamera moderiert, die RETTmobil besucht, … und und und! Es gab so viele neue Sachen, die ich gezeigt bekommen habe, so viele neue Gesichter, die ich kennenlernen durfte und so viele liebe Menschen, die ich hoffentlich auch nach meiner Zeit hier bei retter.tv noch das ein oder andere Mal sehen werde.

Und heute? Da wird noch ein wenig gearbeitet und dann Kuchen gegessen – denn was wäre ich für eine Praktikantin, wenn ich nicht gestern noch den Kochlöffel, … äääh Teigschaber geschwungen hätte? ;)

Das war es dann erstmal von mir. Aber vielleicht sieht man mich ja auch in Zukunft noch in dem ein oder anderen retter.tv-Video :) Und hier noch einmal die schönsten (und peinlichsten) Bilder der letzten Monate:

RETTmobil - wir kommen!

Unser Baby - die Messezeitung :)

Einfach nur (verrückt) viel Spaß! :D

Und zum Schluss: So 'ne coole Socke! (Snapchat sei Dank)

Eure Lisa :)

retter.tv wünscht allen seinen Usern ein erfolgreiches neues Jahr 2012!

Heute ist es schon wieder soweit: Sylvester steht vor der Tür. Und damit geht ein sehr spannendes und erfolgreiches Jahr mit retter.tv zu Ende. Wir blicken mit Stolz auf zahlreiche Einsätze und Veranstaltungen zurück, bei denen wir live mit vor Ort dabei waren. Zu gegebenem Anlass wollen wir hier kurz auf das Jahr 2011 zurückblicken.

Am 11. Mai fiel der Startschuss für die 11. RETTmobil in Fulda. Da durfte retter.tv natürlich nicht fehlen. Wir waren offizieller Messepartner und haben 3 Tage exklusiv über alle Events in der Messe-Galerie berichtet. Vom 15. bis 17. September fand in Karlsruhe die Florian, Messe für Brand- und Katastrophenschutz, statt. Auch hier war retter.tv mit einem eigenen Stand vor Ort vertreten und berichtete als offizieller Medienpartner über alle Veranstaltungen und Events. Bei unserem kleinen Rückblick dürfen natürlich nicht die Weber Rescue Days in Deggendorf fehlen. retter.tv war natürlich mit von der Partie und übernahm die gesamte Videoproduktion für Weber.

Das war aber natürlich noch längst nicht alles aus dem Jahr 2011. Zusammen mit dem THW Ortsverband Magdeburg gab retter.tv ein crossmediales Jubiläumsmagazin zum 20-Jährigen Bestehen des Ortsverbandes heraus. Im Dezember dieses Jahres hatten wir außerdem einen großen Relaunch mit unserer Internetseite. Neben einem neuen, frischen Aussehen besitzt das retter.tv-Portal nun einen noch übersichtlicheren und nutzerfreundlicheren Aufbau. Außerdem haben unsere User jetzt die Möglichkeit ihre persönliche Startseite zu gestalten und im Namen ihrer Organisation Beiträge zu veröffentlichen. Einen genauen Überblick auf alle Neuerungen finden Sie hier.

Außerdem ist vor einer Woche unsere Adventskalender-Aktion mit großem Erfolg zu Ende gegangen. Wir haben zahlreiche Zuschriften erhalten und konnten 24 Teilnehmer mit tollen Gewinnen zur Weihnachtszeit überraschen. Hiermit gratulieren wir nochmals allen Siegern.

Hier endet auch schon unser kleiner Jahresrückblick auf 2011. Wir möchten uns bei Ihnen für ein super Jahr bedanken und freuen uns schon auf das Nächste. Kommen Sie gut ins neue Jahr und haben Sie eine tolle Sylvester-Nacht!

Ihr Team von retter.tv