retter.tv wünscht ein frohes und erfolgreiches neues Jahr 2013!

Ein spannendes und erfolgreiches Jahr 2012 liegt hinter uns. Wir konnten euch auf zahlreichen Messen, Kongressen, Veranstaltungen und vielem mehr mit Informationen, Bildern und Videos versorgen. Erst kürzlich berichteten wir  für euch drei Tage von der Messe FLORIAN in Dresden. Über 8000 Besucher stürmten die 12. FLORIAN vom 18. bis 20. Oktober 2012. Neben Neuheiten und Highlights der 152 Aussteller, begeisterten spannende Aktionen auf dem Außengelände Groß und Klein.

Bei der 6. Berliner Firefighter Challenge gingen 650 Feuerwehrmänner und Feuerwehrfrauen an den Start und gaben beim Wettkampf am 7. Und 8. September an der Gedächtniskirche alles.

Zum zweiten Mal veranstalteten die Johanniter den Christoph Hessen Tag am 17. Juni 2012 auf dem Flugplatz in Reichelsheim. Der 2. Christoph Hessen Tag war ein voller Erolg und hatte für die rund 3500 Besucher vieles zu bieten. Zudem bot der Bundeskongress Polytrauma rund 200 und Rettungsdienstfachkräften Fachvorträge und Workshops, unter anderem die Simulation einer Intensivversorgung im Hubschrauber Christoph Hessen. Retter.tv verloste außerdem einen Rundflug mit einem Hubschrauber der Johanniter. Die glücklichen Gewinner konnten sich über ein außergewöhnliches Erlebnis freuen, dass im Video festgehalten wurde.

Der 14. TFA – Der härteste Feuerwehrwettkampf der Welt – fand auch 2012 wieder in Mönchengladbach statt. Vom 8. und 9. Juni mussten die knapp 200 teilnehmenden Feuerwehrleute an vier Stationen zeigen, wer der “Toughest Firefighter Alive” ist. Der TFA ist ein Event der Extraklasse, eine Kombination aus Leistungswettkampf, Sportveranstaltung und Showprogramm.

Drei erfolgreiche Tage und einen Besucherrekord konnten auf der 12. RETTmobil in Fulda verzeichnet werden. Vom 9. Bis 11. Mai berichteten wir für euch von der europäischen Leitmesse für Rettung und Mobilität. Spannende Videos von Vorführungen auf dem Außengelände und informative Beiträge konnten euch einen Überblick über die Messe mit über 400 Ausstellern geben.

Vom 22. bis 23. Februar 2012 traf sich die Brandschutzbranche auf der FeuerTRUTZ in Nürnberg. retter.tv war bei der zweiten Ausgabe der neuen Fachmesse mit Kongress für vorbeugenden Brandschutz vor Ort und konnte über die neuesten Innovationen der 150 Aussteller berichten. Wie auch im Vorjahr wurde 2012 der Preis „Brandschutz des Jahres 2012“ verliehen.

Ende das Jahres gab es dann noch eine besondere Überraschung für unser Team. retter.tv ist Preisträger des XMA Cross Media Awards 2012 und gehört damit zu einem der innovativsten Online-Projekte weltweit. Wir sind besonders stolz, dass wir für unsere Arbeit im Bereich Social Media ausgezeichnet wurden, denn die Einbeziehung und der Austausch mit unseren Nutzern liegen dem gesamten retter.tv-Team besonders am Herzen.

Wir wünschen allen Nutzern von retter.tv ein frohes und erfolgreiches neues Jahr 2013. Auch weiterhin viel Spass und Freude mit dem Portal für Helfer und Retter. Denn im nächsten Jahr wird es wieder viele spannende Veranstaltungen geben und das Team von retter.tv wird für euch mit Beiträgen, Bildern und Videos von vor Ort berichten.

retter.tv braucht einen neuen Praktikanten! Vielleicht Dich?

Das Team von retter.tv braucht Verstärkung und sucht nun einen neuen Praktikanten oder eine neue Praktikantin!

Was solltest du mitbringen?
Wenn du nun gerne als retter.tv-Praktikant arbeiten möchtest, solltest du dich auf jeden Fall für Internet und Marketing begeistern. Du solltest motiviert sein und bereit auch etwas Neues zu lernen, denn lernen kannst du bei retter.tv sehr viel und dich auch selbst mit eigenen Vorschlägen einbringen. Außerdem solltet ihr kontaktfreudig sein und auch Freude an Kommunikation haben.

Bei retter.tv wartet ein super nettes und junges Team auf euch, das euch zu Beginn alles zeigt und euch sofort ins Team integriert.

Was sind deine Aufgaben?
Zu deinen Aufgaben gehört also die Aufbereitung von redaktionellen Texten für unser Onlineportal und auch die Recherche zu Artikeln und Themen. Außerdem zählt auch immer deine Unterstützung unseres Redaktionsteams bei der Themenfindung. Besonders spannend wird es, wenn du die Chance bekommst, mit dem retter.tv-Team zusammen Videos zu produzieren und das Team bei der Vorbereitung von verschiedenen Events unterstützt.

Ihr werdet in eurem Praktikum jede Menge Spass haben und sehr viel Praxiserfahrung sammeln können. Da retter.tv erst 2009 gegründet wurde, also ein sehr junges Unternehmen ist, wird es immer ein offenes Ohr für neue Impulse und Ideen geben.

Wo und Wie?
Unser retter.tv Büro befindet sich in Augsburg-Lechhausen im Medienzentrum.
Wenn du nun Interesse an diesem spannenden Praktikum bekommen hast, dann schicke doch einfach deine Bewerbungsunterlagen an bewerbung@retter.tv.
Falls du noch Fragen hast, kannst du uns gerne unter 0821/455-2077 kontaktieren.