retter.tv unterwegs mit Innenminister Joachim Hermann

Von: Martin

retter.tv war auch dieses Wochenende wieder bei zahlreichen Events mit vor Ort. Unter anderem auch auf dem “Tag der offenen Tür im Ministerium des Inneren” in München, wo eine Vielzahl von Hilf- und Rettungsorganisationen vertreten waren, um sich und Ihre Arbeit der Bevölkerung zu präsentieren. Die Besucher konnten hierbei am Wittelsbacherplatz bei verschiedensten Aktionen teilnehmen und auch zusehen, so dass für groß und klein etliches geboten war. Ein besonderes Highlight für retter.tv war hierbei ein Interview mit dem bayerischen Innenminister Joachim Hermann, der als Schirmherr dieser Veranstaltung natürlich auch mit vor Ort war und sich dementsprechend interessiert gegenüber retter.tv zeigte.

http://www.retter.tv/cms_media/module_mm/0/257_1_257_1_Joachim_Hermann.avi.flv

Eine Vielzahl weiterer Videos und Bilder zu diesem Event sind in unserer Galerie zu finden.

retter.tv zu Gast bei der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. Donauwörth

Von: Martin

Dank unserem engagiertem retter.tv Mitglied Raphael Doderer, Sachgebietsleiter Kommunikation, Vertrieb und Marketing der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. des Regionalverbandes Schwaben hatte retter.tv die Möglichkeit, sich beim Kreisverband Donauwörth vorzustellen. Dabei bot sich mir auch die Gelegenheit, die dortige Tagespflegeeinrichtung kennenzulernen. Das in idyllischer Lage gelegene Haus bietet seinen Patienten eine liebevolle Ganztagsbetreuung sowie neben einem Streichelzoo auch einen speziell nach den Bedürfnissen von Demenz-Kranken gestalteten Garten. Dieser soll den Patienten, zumindest kurzzeitig, wieder zu einigen ihrer vergessenen Erinnerungen zurückhelfen.

Alles in allem jedoch nicht nur ein sehr schönes Haus sondern auch ein sehr nettes Team von engagierten ehrenamtlichen Helfern, die mich sehr herzlich empfangen haben. Hierfür noch einmal vielen Dank von meiner Seite für den interessanten Austausch und die weiterhin gute zukünftige Zusammenarbeit.

Ein toller Tag in Gäubodenkaserne in Straubing bei der THW-Jugend Bayern

Von: Martin

Diejenigen unter euch, die neben unserem Blog auch unserem Twitter-Account folgen, haben bereits mitbekommen, dass retter.tv gestern beim 14. Landesjugendlager der THW-Jugend Bayern in Straubing mit vor Ort war. Hauptprogammpunkt für die Jugendlichen an diesem Tag war die Lagerolympiade mit 21 verschiedenen Stationen, welche den Teilnehmern neben Ausdauer und Geschicklichkeit auch sehr viel Teamfähigkeit abverlangten. Als weiteres Highlight hatten die Jugendlichen die Möglichkeit, an einer Führung durch den mobilen Sanitätsbereich der Gäubodenkaserne mit einer anschließender Fahrzeugpräsentation teilzunehmen. Eine Vielzahl von Bildern und Videos hierzu könnt Ihr euch in unserer Galerie anschauen!

http://www.retter.tv/cms_media/module_mm/0/265_1_265_1_Straubing_14._Landesjugendlager_THW.avi.flv

An dieser Stelle möchte ich mich auch nochmals ganz herzlich bei der THW-Jugend Bayern für die offene und auch herzliche Aufnahme in Ihrem Landesjugendlager und die tatkräftige Unterstützung bedanken. Insbesondere möchte ich hierbei Konstantin Wamser, Beauftragter für Öffentlichkeitsarbeit im THW Schwabmünchen, meinen Dank aussprechen, welcher sich trotz großer Hitze den ganzen Tag für mich Zeit genommen hat. Vielen Dank Konstantin für deine sehr gute Rundumbetreuung! Ich hoff, du hast im Gegensatz zu mir keinen Sonnenbrand bekommen :-)